Presse


Hennig: Ein Zimmerer mit Dienstleistungsfirma


Der Nürnberger Zimmerermeister Oswin Hennig ist seit kurzem auch mit einem
Beratungsunternehmen auf dem Markt: Die im August 2001 gegründete
PPH Projektplanung Hennig beschäftigt sich mit der Planung von Ein- bis Zwei-
familienhäusern. Zu den Services gehören dreidimensionale, virtuelle Haus-
begehungen vor Baubeginn, die Arbeitsvorbereitung der beteiligten
Firmen sowie die Bauleitung. Die planerische Tätigkeit, die konzeptionelles
Denken erfordert, wolle man mit dem praktischen handwerklichen Know-how
verbinden.

Ursprünglich wollte Hennig die Planungs-Dienstleistung für Holzbauunter-
nehmen anbieten. Innerhalb kurzer Zeit traten aber auch Bauträger, private
Bauherren und Hausbesitzer an ihn heran und baten um Planungshilfe beim An-
und Umbau.

Quelle: WiM – Wirtschaft in Mittelfranken, Ausgabe 01/2002, Rubrik Unternehmen | Personen, Seite 29



27.12.2014 Nordbayern.de berichtet: 
Seniorengerecht wohnen auf wenig Grund in Pyrbaum 
68-Jähriger aus Unterferrieden sucht Gleichgesinnte für Wohnprojekt — Architekt ist schon mit im Boot 
mehr auf nordbayern.de